06 September 2010 Fix, IIS 7.5, VS2008 Robert Muehsig

imageDer Post reiht sich in die "Blöder Fehler? Hier eine Lösung” Kategorie ein. Leider kann ich den Fehler auf meinem Laptop nicht nachstellen, daher beschreib ich trotzdem was bei einem Kollegen geholfen hat und was überhaupt das Problem war.

Szenario:

Wir haben eine größere ASP.NET MVC Anwendung, welche mit .NET Framework 3.5 läuft. Lokal nutzen wir den IIS als Webserver. Wir entwickeln noch mit VS2008. Nun hat der Kollege .NET 4.0 installiert und etwas damit rumexperimentiert.

Problem:

Jetzt wollte er wieder an der ASP.NET MVC Anwendung weiter entwickeln. Allerdings bekam er diese Meldung: HTTP 500.19 "Unable to start debugging on the web server.”

image

Das Problem war:

Durch die .NET 4.0 Installation hat er auch bei der "Default Web Site” im IIS den .NET 4.0 Application Pool ausgewählt und auch die Webanwendung lief im IIS unter diesem Application Pool.

Lösung:

Einfach von der Anwendung den App Pool wieder auf den Default App Pool wechseln. Dies geht unter "Rechtsklick” auf die Anwendung (oder Web Site) -> ... verwalten -> Erweiterte Einstellungen”

image

Jetzt klappt es auch wieder mit dem Debugging.

Bei mir nicht reproduzierbar :/

Auf meinem Notebook hier habe ich nur VS2010 und dort konnte ich das Problem nicht nachstellen. Mit VS2008 ist es mir aber gelungen. Warum das so war? Keine Ahnung. Wer das Problem hat, kann es ja mal versuchen ;)


Written by Robert Muehsig

Software Developer - from Dresden, Germany, now living & working in Switzerland. Microsoft MVP & Web Geek.
Other Projects: KnowYourStack.com | ExpensiveMeeting | EinKofferVollerReisen.de

If you like the content and want to support me you could buy me a beer or a coffee via Litecoin or Bitcoin - thanks for reading!