15 December 2010 Build, Continuous Integration, Google, HowToCode, Skalierbarkeit Robert Muehsig

image

Auf InfoQ.com habe ich zwei sehr interessante Videos zum Softwareentwicklungsprozess gefunden. Im ersten Video geht es darum, wie Google entwickelt - im zweiten Video geht (passend zum ersten Video ;) ) es um "Continuous Delivery”.

Ashish Kumar von Google

In der Präsentation geht er darauf ein, wie er und sein Team den Entwicklungsprozess von Google optimiert. Skalierbarkeit und interessante Ideen - beeindruckende Zahlen sind auch dabei. Als Zusammenfassung hier mal ein Screenshot der letzten Folie:

image

Jede Minute die sich im Entwicklungsprozess einsparen lässt ist wichtig, aber sehr interessant im Vortrag ist auch das Hervorheben von Code Reviews und automatisierte Integrationstests. Die volle Präsentation gibt es hier. Auch der Gedanke Builds in die Cloud zu verlagern ist sicherlich für eine Microsoft nicht ganz neu - bin gespannt ob es im VS V.NEXT ein "Build local” und einen "Build on Azure” Knopf gibt.

"Continuous Delivery”

Im Interview spricht Jez Humble über die Idee des "Contiuous Delivery”. Anstatt Wochen/Monate Dinge heimlich zu tun, ist es auch sehr erstrebenswert einen Prozess aufzusetzen indem man sehr schnell (evtl. täglich?) neue Features dem Endkunden präsentieren kann. Es passt auch gerade in die Diskussion die Ralf Westphal losgebrochen hat und er sich gegen das Schätzen ausspricht und wie er in seinem Entwicklertraum beschreibt, täglich neue Sachen veröffentlicht werden.

Continuous X

Beim Rumgooglen ist mir noch dieser Blogpost aufgefallen, welcher verschiedene Aspekte beim "Continuous Integration/ Deployment/ Inspection/ Testing” umreisst.


Written by Robert Muehsig

Software Developer - from Dresden, Germany, now living & working in Switzerland. Microsoft MVP & Web Geek.
Other Projects: KnowYourStack.com | ExpensiveMeeting | EinKofferVollerReisen.de

If you like the content and want to support me you could buy me a beer or a coffee via Litecoin or Bitcoin - thanks for reading!