21 November 2008 Technical Summit, Visual Studio, Visual Studio 2010 Robert Muehsig

Der Tag begann recht früh (8.30 Uhr!) mit dem recht großen Thema “Oslo” (MGramma, MGraph, MSchema… ) - vom Ansatz her klingt es cool, allerdings ist es mir trotz des guten Vortrags von Darius Parys immer noch ein Rätsel ;) Näheres erfährt man auf der Oslo MSDN Seite.

Der nächste spannende Vortrag den ich hier erwähnen möchte ist gerade erst zuende gegangen: Es ging um das Visual Studio Team System 2010 “Rosario”. Ich versuche mir in den nächsten Tagen mal die CTP zu installieren. Was dort gezeigt wurde ist schon wahnsinn. Testing (UI Testing, Test Tools usw.), Projekt Mangement (Verbindung mit Project Server, Reportings etc.) und viele andere neue Features waren recht beeindruckend. Nach meinem ersten Eindruck würde ich schätzen, dass man sich erstmal gut eine Woche in die neuen Möglichkeiten einarbeiten kann und es dann immer noch was entdecken kann. Auch seine Infrastruktur kann man (wenn man alle Features nutzen möchte) erstmal erweitern (Team Build Agents, Test Environments etc.). Eine gute Hyper-V Umgebung sollte das allerdings lösen ;)
Wer es ebenfalls testen möchte, sollte sich die CTP anschauen.


Written by Robert Muehsig

Software Developer - from Dresden, Germany, now living & working in Switzerland. Microsoft MVP & Web Geek.
Other Projects: KnowYourStack.com | ExpensiveMeeting | EinKofferVollerReisen.de

If you like the content and want to support me you could buy me a beer or a coffee via Litecoin or Bitcoin - thanks for reading!